Speicherlösungen für Solare Energie :)

Strom wird auch für Zocker immer teurer, wie macht man das Beste draus?
Antworten
Benutzeravatar
zylinderkind
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2009, 16:25
Wohnort: JWDH
Kontaktdaten:

Speicherlösungen für Solare Energie :)

Beitrag von zylinderkind » Montag 11. Februar 2013, 19:25

Hallo heute möchte Ich euch mal eine Speicherlösung für solare energiehen vorstellen.

Jeder kennt die Speicherung in form von Akkus für kleinere PV-Anlagen.
Hierbei wird die Energie die von den Kleineren Modulen erzeugt wird, über einen Laderegler in einem Bleigel Akku gespeichert.
Damit lassen sich gut Kleinere Anlagen für Licht, Caravan oder auch Gartenhütten realisieren. Inselsysteme werden Diese dann Genannt da sie
völlig unabhängig vom netz sind. Aber wie sieht das ganze dann aus bei Großen Anlagen.?

Ich werde Euch heute ein kleines Beispiel vorstellen, wie es bei einer 10KW Anlage ausschaut.
Das System stammt von Nedap aus Holland, und wird Hauptsächlich für die sogenannte Eigenverbrauchsoptimierung eingesetzt.
Das heißt auf Deutsch das man den Selbst erzeugten Strom speichert und bis zu 80% selber Nutzt. Dazu ist es Noch möglich Spitzenlasten ab zu fangen.

Der Powerrouter ist ein System von Nedap welches wie folgend Funktioniert.
Die Solarenergie fliesst von den modulen zum Powerrouter, Dieser verwalten den Strom so das er in Die Batteriehen fliesst, sind diese voll leitet er die Energie
in das Hausnetz. Dabei geht er aber nicht nur sturr wie ein herkömlicher Wechselrichter vor sondern Misst kurz hinterm Zähler wie viel Strom gerade im haus verbraucht wird. (Die Dreiphasenkompensation) So weiss er wie viel Strom Gebraucht wird, Was überflüssig ist und wie viel in den Batterien ist.

Kommt man Abens nach hause wo wenig Licht ist, also Nicht so viel Solare energie da ist weiss er z.b. das der Akku voll ist und wird dann die Benötigte Energie aus den Akkus ziehen. Z.b. für tv und Licht am Abend. So wird der Eigenverbrauchte Anteil Optimiert.

Ich habe für Euch noch ein Paar Bilder einer 10KW anlage mit Amorphen modulen die in Ost/West ausrichtung Steht.
Powerrouter.jpg
batterie.jpg
Ich werde Euch hier auch noch andere Speicherlösungen Vorstellen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x
Gruß Manuel

Antworten